Montag, 3. Dezember 2012

Advent im Glas

Ein Lichtlein brennt. Also, gestern.

Wünsche allgemein eine ruhige Adventszeit. Natürlich wird niemand sie haben, das ist klar. Wir zumindest fühlen uns schon jetzt, am ersten Wochenende, vollkommen überstresst von all den Terminen, die in unserem Kalender stehen und entspannte Waldspaziergänge oder Bummel über Adventsmärkte effektiv verhindern. Neben Weihnachts- und Nikolausfeiern haben manche Menschen auch noch Geburtstag. Es gibt Weihnachts-Ballett, Geigen- und Cello-Auftritte und in der Liesen-Klasse eine Probe über Pilze mit ambitioniertem Lernpensum. Röhren, Leisten, Lamellen. Sporenlager, Manschette, Fadengeflecht.  
Zumindest liegt seit gestern Schnee in der süddeutschen Mittelstadt, das ist schön. Und wir haben es geschafft, ein bisschen zu schmücken, Lichterketten draußen in den Büschen und den großen Herrnhuther Stern im Apfelbaum. Drinnen halten wir es schlicht in diesem Jahr. Schaut mal oben, unser Adventskranz  :-) 

Alles Liebe!


Anregung von hier.



Kommentare:

  1. eingeweckte kerzen. habe ich so auch noch nicht gesehen ;) und ne fesche wand habt ihr. und ein traum von keine fußleisten!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Adventskranzidee sehr witzig! Bei zuvielen Terminen muss man sich einfach manchmal fragen, ob diese Termine alle sein müssen...wir haben dieses Jahr das Weihnachtsturnen ausgelassen...dafür mehr Zeit für andere Dinge...die Kinder sind sonst auch nur gestreßt...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auslassen ist das Stichwort, das sehe ich auch so. Diese Woche betrifft das bei uns einen Chorauftritt der Mittleren und den Kinobesuch im Hort. Wird echt alles zu viel, auch wenn das eigentlich schöne Ideen sind.
      LG

      Löschen
  3. Hallo Eva,


    Wunderschöner Blog ! Zufällig entdeckt und ich komme gerne wieder .

    Gegen den Weihnachtsstress gehe ich dieses Jahr auch an, denn ich mag volle Terminkalender ganz und garnicht. Ich hoffe ihr habt trotz des vollen Kalenders eine schöne Vorweihnachtszeit.

    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich Willkommen, ich freu' mich! Aus dem Kalender haben wir schon so manches rausgeschmissen, aber er sieht immer noch so voll aus. Müssen wir noch ein bisschen nachjustieren :-)

      Löschen
  4. Toll! Manchmal sollte ich mir echt etwas von der schlichten Reduziertheit bei Dir abschauen! Sieht super aus!

    AntwortenLöschen
  5. Den Advents"kranz" finde ich super!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  6. Super schöne Idee! So schlicht! So toll! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gesagt aus der aktuellen SCHÖNER WOHNEN. Aber ich fand's auch gut. :-)

      Löschen

Blogging tips