Samstag, 21. April 2012

Zuckerdose


Wer wollte immer schon mal wissen, wie meine Zuckerdose aussieht? So sieht sie aus.

Frau Heuberg sammelt solche Behältnisse in dieser Woche. Mein Exemplar stammt vom Flohmarkt und war im Grunde geschenkt: Für zwei Euro durfte ich damals einen ganzen Karton mit Teeservice mit nach Hause nehmen. Darin habe ich das gute Stück gefunden, neben Tellern, Tassen, Untertassen, einer Teekanne und dem kleinen Milchkännchen.

Seitdem leben wir alle zusammen harmonisch unter einem Dach.


Kommentare:

  1. Diese Woche spare ich mir die Teilnahme, denn ich habe tatsächlich genau 0 Zuckerdosen. Unglaublich. ;-)

    Herzlicher Gruß, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber vielleicht andere Behältnisse...;)...macht doch nichts...liebste Grüsse...

      Löschen
  2. Wunderschönes zartes Dekor...an solchen Objekten bleibt mein Auge auch immer öfter hängen, aber ich bin nicht wirklich ein Freund von Gold...aber das kann ja noch kommen... ;-) Liebe Grüße und gibt es schon eine Lampenentscheidung?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lampenentscheidung gibt's noch nicht, noch gärt es in mir :-) Meine eigene Tendenz ging bisher auch eher zur Hang Lamp - zumal der Preisunterschied schon enorm ist. Aber es stimmt schon: sie strahlt nur nach unten...hach, mal sehen.

      Goldrand am Geschirr ist übrigens das einzige Gold, das mir ins Haus kommt. Weiß auch nicht, was Geschirrgold gegenüber anderem Gold besser macht. Aber ich mag es sehr!

      Löschen
    2. Nicht das Zahngold vergessen ;)

      Löschen
  3. oh, was für ein zauberhaftes Zuckerstück...;)...merci fürs zeigen und ein ganz wunderbares Restwochenende...liebste Grüsse...i...

    AntwortenLöschen
  4. Schönes Stück! Ich habe auch ganze 0 und ich weiss noch nicht, ob sich das ändern muss ... Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wenn jemand zu Besuch kommt, der Zucker in den Tee nimmt? Was stellst Du dem dann neben die Tasse? (ist bei uns der einzige Moment, wo unsere Zuckerdose zum Einsatz kommt - wir trinken hier nämlich alle OHNE)

      Löschen
  5. Wirklich sehr hübsches Zuckerbehältnis! Wie bübsch sieht wohl erst deine Kaffeetafel aus, wenn du das ganze Service auftischst?
    Liebe Grüße!
    Tina

    AntwortenLöschen

Blogging tips