Dienstag, 10. Juli 2012

Lauseliesels Gänseliesel


Eine Gänseliesel. Aus dem Sozialkaufhaus. Teilt sich ab sofort mit unserer Liesel ein Zimmer. Mit der Lauseliesel nämlich, über deren Bett sich diese kleine Sammlung selbstgemalter Bildern befindet.

Unter den Füßen der neuen Mitbewohnerin sind, wie Ihr seht, die Blättermännchen vom letzten November gelandet. Rechts darüber ein grasendes Reh im Herbstwald. Die beiden großen Bilder sind schon älter: Oben das Schneemann-Mädchen, unten Hexen, die Walpurgisnacht feiern. Viele Hexen. Wenn schon, denn schon. 

So kennen wir die Lauseliese!


Kommentare:

  1. Bei uns gibt es auch eine Liesel aus Holz, allerdings inzwischen auf dem Speicher, da darüber hinausgewachsen. Aber aufgehoben wird sie.
    Das ist eien superschöne Zusammenstellung wunderschöner Lauseliesel-Bilder, Bücher und Holzliesel.

    Lieber Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, finde die Bilder auch so schön. LG

      Löschen
  2. Ich habe neulich bei Ebay drei so ähnliche Holz-Märchenmotive ersteigert (eine Gänseliesel war auch dabei)... Ich hoffe, ich bekomme dann irgendwann auch die passenden Kinder dazu ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben noch ein Rotkäppchen dazu, das hängt bei der großen Schwester am Schreibtisch. Zeige ich irgendwann auch mal. LG

      Löschen
  3. Oh die passt ja schön dazu!!!!! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. ich bin göttingerin und das wahrzeichen von göttingen ist...traaraaa....das gänselisel :-) viel geküst steht sie am alten rathaus. lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, wusste ich gar nicht. Muss ich mal nach Göttingen und mir das anschauen. LG

      Löschen
  5. Sehr hübsche Zusammenstellung!
    Die Liesel hätte ich auch nicht stehen lassen können...

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Soo so schöne Kinderbilder.Vor allem die Blättermännchen sind herrlich.

    Liebe Grüße,Mia

    AntwortenLöschen

Blogging tips