Samstag, 12. Januar 2013

Sonne am Samstag


Gemütlicher Samstag. Draußen Sonne und Eiseskälte, drinnen Harmonie.

Jeder hat hier so rumgepusselt. Große Liese am Klavier, kleine Liese im Puppenparadies, der Sohn schlendert zwischen beiden hin und her.

Nicht zu früh aufgestanden, Zeitung gelesen, Kaffee getrunken. Ein bisschen fotografiert, ein bisschen aufgeräumt, ein bisschen vorgelesen.

Wenig bis gar kein Streit, mittags Pfannkuchen gebacken. Abends Kinder zu den Großeltern und mit dem Mann ins Kino: Silver Linings.

Sehr empfehlenswert, in jeder Hinsicht.









Kommentare:

  1. Das sieht schön (und) gemütlich aus.
    Einen ebensolchen Sonntag wünsche ich euch.

    Herzlich
    I.

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns wars ähnlich, nur mit Besuch und ohne Kino. Schöne Grüße, Wiebke

    AntwortenLöschen
  3. Klingt nach einem Tag wie er sein soll, im schönen Haus mit schönen Ausblicken.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Fotos!
    Besonders gefällt mir die große Liese am Klavier! Übt sie freiwillig? Bei mir war es früher manchmal freiwillig und manchmal weniger freiwillig ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, nicht wirklich freiwillig. Sie SPIELT gerne freiwillig, also Stücke, die sie schon kann. Aber das Üben der neuen, schweren Sachen ist natürlich etwas anderes. Da wird schon immer mal wieder gemosert.
      Es ist aber sehr viel besser geworden mit den Jahren. Die Wutausbrüche, die sie hier als Fünfjährige hingelegt hat, gibt es heute nicht mehr. Zum Glück!



      Löschen
  5. Schööööner Tag!!!!! Die vielen Kerzenleuchter auf dem Schrank finde ich wunderbar!!!! Tolle Idee! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, die sind vom Schweden. In der Masse sieht halt alles gleich besser aus :-)

      Löschen
  6. Solche Tage sind eine Wohltat für die Seele. Schöner Blog. Hier lese ich gerne weiter. Lieber Gruß, Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn es Dir gefällt. Herzlich willkommen!

      Löschen

Blogging tips