Sonntag, 30. Oktober 2011

Herbst


Seit wenigen Tagen genießen wir nun den richtigen Herbst. Bis letzte Woche waren die Blätter im Park noch grün, jetzt haben sie sich endlich gefärbt. Wir sitzen hier mit unserem finnischen Kräutertee (Geschenk von Franzi, dankeschön!), zünden vielleicht die Honigkerzen an und schauen hinaus.    

Danach machen wir einen melancholischen Rundgang durch den Garten,... 


...wo die Lauseliese ein "Herbstnest" gebaut hat,...


...wo die letzten Himbeeren auf fleißige Pflückerinnen warten,...


...wo das Baumhaus (Werk vom Mann) plötzlich so einen hübschen Hintergrund hat,...


...wo der Sonnenhut nach fulminanter Blüte nun depressiv wirkt...


...und verschiedene Männlein im Walde stehen.

Also, der Sommer ist rum, das ist mal klar.

Kommentare:

  1. wow...das bild mit eurem essbereich und die wundervolle aussicht auf und in die natur...WOW!

    AntwortenLöschen
  2. das sind ja schöne Aussichten... so würde ich auch gerne einen Tee trinken und nach draussen schauen!

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen

Blogging tips