Samstag, 31. März 2012

Vögel am laufenden Band

Die munteren Tierchen links dürften einigen hier gut bekannt sein. Viele fleißige Bloggerinnen haben diese Vögel schon genäht und aus ihnen schöne Mobiles, Lampen oder ähnliches gebastelt.

Die weltweite Vogellawine hat Michael Fulkerson losgetreten. Er hat die birds entworfen - und den Schnitt dazu kostenfrei ins Netz gestellt.

Meine drei hier sind schon vor geraumer Zeit entstanden - ohne dass ich eine Idee gehabt hätte, was aus ihnen werden könnte.
Mit vorwurfsvoller Miene hockten sie auf dem Board über dem Nähtisch. Warteten. Und warteten. Und wurden...kein wunderschöner Schmetterling.

Aber immerhin eine kunterbunte Vogelkette. Das ist im Grunde genau so gut.

Losgeflogen sind sie in diesen Tagen zur kleinen Hanna nach Regensburg. Und machen dort im Kinderzimmer hoffentlich eine gute Figur.

Kommentare:

  1. Liebe Eva
    Dieses Muster hab ich mir gleich geschnappt! Brauch nämlich noch ein Kindergeschenk!
    Liebe Grüsse und lass die Vögel fliegen
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Als Kettenmobilé sehen sie wunderschön aus. Wobei sie auch am Türgriff sehr dekorativ aussehen.
    Die grüne Wand gehört zum Wohnzimmer, allerdings bleibt sie nicht mehr lange grün. ;-)

    Herzlichst - Katja

    AntwortenLöschen
  3. ich finde, da haben sie aber eine sehr feine verbindung gefunden! gefällt mir sehr. liebe grüße, katrin

    AntwortenLöschen
  4. Die Vögel warten auch schon lange bei mit, allerdings muss ich sie erst noch nähen. Habe mir das schon sooo lange vorgenommen. Dein Post hat mich gerade wieder daran erinnert!
    LG Anke

    AntwortenLöschen

Blogging tips